Einladung zum Vortrag: “Batteriespeicher und Laden mit erneuerbaren Energiequellen”

Die Arbeitsgemeinschaft Nachhaltige Energieversorgung (AGNE) trifft sich zu einer weiteren Vortrags-/Diskussionsrunde zum Thema:

“Batteriespeicher und  Laden mit erneuerbaren Energiequellen”

Vortragender: Dipl.-Ing. Jojakim Sames, Wehrda
Termin:  Mo 19.02.18, 19.00 h,
Ort: TSV-Sportlerheim, Michelbach, Am Lorch (alter Fußballplatz)

Hintergrund: Solarstrom lohnt sich wieder – Stromspeicher und staatliche Förderung machen es möglich! Selbst die mobile Minisolaranlage für den Balkon zur Einspeisung und partiellen Eigenversorgung wurde kürzlich staatlich genehmigt.

Wir möchten die derzeitigen Optionen aus technischer und ökonomisch-ökologischer Sicht gemeinsam diskutieren, das sind: 100% Netzeinspeisung des Solarstroms, alternativ 100% Insellösung durch Batteriespeicher und Eigenverbrauch, eine Kombination aus beidem, schließlich das bidirektionale Laden gerade auch im Hinblick auf die Elektromobilität. Mit dabei sind Anwender von Speicherlösungen, die von ihren Erfahrungen berichten.

Gegen Ende der Veranstaltung erfahren wir noch kurz etwas über Projekte von  www.ingenieure-ohne-grenzen.org.

Jeder Interessierte ist willkommen. Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

J. Sundermeyer und H.-J. Friesen